Artenportraits

----- Diese Rubrik befindet sich im Aufbau -----  

Unter dieser Rubrik werden regelmäßig Steckbriefe von verschiedenen Pflanzen- und Tierarten veröffentlicht 

Wildbienen

Andrena flavipes / Gemeine Sandbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Andrena haemorrhoa / Rotendige Sandbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Andrena Vaga / Weiden-Sandbiene


Anthidium manicatum / Garten-Wollbiene  

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Bombus lapidarius / Steinhummel

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Bombus rupestris / Felsen-Kuckuckshummel


Bombus terrestris /  Erdhummel 


Chelostoma rapunculi / Glockenblumen-Scherenbiene


Colletes cunicularius / Frühlings-Seidenbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Colletes hederae / Efeu-Seidenbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...  


Colletes similis /  Rainfarn-Seidenbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Dasypoda hirtipes / Dunkelfransige Hosenbiene


Halictus Sexcinctus - Sechsbindige Furchenbiene


Melecta albifrons / Gemeine Düsterbiene


Osmia aurulenta /  Goldene Schneckenhaus-Mauerbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...  


Osmia bicornis /  Rostrote Mauerbiene

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...  

 

 


Sphecodes albilabris /  Riesen-Blutbiene 

 

Für weitere Infos das Foto anklicken...


Xylocopa violacea /  Schwarzblaue Holzbiene 

 

Für weitere Infos das Foto anklicken... 





Schmetterlinge

Adscita statices / Ampfer-Grünwidderchen


Carcharodus alcea  / Malven-Dickkopffalter


Gonepteryx rhamni  / Zitronenfalter


Issoria lathonia / Kleiner Perlmuttfalter


Lycaena dispar  / Großer Feuerfalter


Lycaena phlaeas / Kleiner Feuerfalter


Melanargia galathea / Schachbrettfalter


Ochlodes sylvanus  /  Rostfarbener Dickkopffalter


Polygonia c-album /  C-Falter 

 

Ordnung: Schmetterlinge

Familie: Edelfalter (Nymphalidae)

Größe: 42-50 mm (Flügelspannweite)

Flugzeit: April - September in 2 Generationen

Merkmale: Rostfarbene Flügeloberseite mit dunklen Flecken, auf den braunen Flügelunterseiten ein kleines weißes "C"

Raupenfutterpflanzen: Brennesseln, Haselsträucher, wilder Hopfen, Stachelbeeren, Jochannisbeeren

Die ausgewachsenen Falter trinken Nektar an verschiedensten Blühpflanzen.

 


Vanessa atalanta /  Admiral

 

Ordnung: Schmetterlinge

Familie: Edelfalter (Nymphalidae)

Größe: 50-60 mm

Flugzeit: Mai- Oktober (Wanderfalter)

Merkmale: Dunkelbraune Flügeloberseite mit orangeroten Streifen und weißen Abzeichen

Raupenfutterpflanzen: Brennesseln

Die ausgewachsenen Falter saugen Nektar an verschiedensten Blühpflanzen.

 


Vanessa cardui /  Distelfalter 

 

Ordnung: Schmetterlinge

Familie: Edelfalter (Nymphalidae)

Größe: 45-60 mm

Flugzeit: Mai- September (Wanderfalter)

Merkmale: orange-braun gezeichnete Flügeloberseite, schwarzbraune Flügelspitzen mit weißen Flecken

Raupenfutterpflanzen: u.a. Brennesseln und Distelarten

Die ausgewachsenen Falter saugen Nektar an verschiedensten Blühpflanzen.



Käfer

Cetonia aurata /  Gemeiner Rosenkäfer 


Oxythyrea funesta /  Trauer-Rosenkäfer

 

Ordnung: Käfer

Familie: Blatthornkäfer (Scarabaeidae)

Größe: 8-13 mm

Flugzeit: April- Juli

Merkmale: Glänzend schwarz mit verschieden großen weißen Flecken

Vorkommen: Ausschließlich in warmen Lagen wie sonnige Wiesen und sonnige Waldränder

Rote Liste: 2 = "stark gefährdet"


Trichius  sp. /  Pinselkäfer


Trichodes apiarius /  Gewöhnlicher Bienenkäfer



Pflanzen

Echium vulgare  /  Gemeiner Natternkopf 

 

Familie: Borretsch-Gewächse (Boraginaceae )

Wuchsart: Zweijährige, winterharte heimische Wildpflanze

Blütenfarbe: meist blau (im Aufblühen rosa Akzente), manchmal auch hellrosa Exemplare 

Blütezeit: von Juni bis September

Höhe: 60 - 80 cm 

Standort: Sonnige Lagen mit durchlässigen, möglichst humusarmen Böden

Ausgezeichnete Insekten- und Wildbienenweide !!!  


Malva moschata /  Moschus-Malve

 

Familie: Malven-Gewächse (Malvaceae )

Wuchsart: Mehrjährige, winterharte heimische Wildpflanze

Blütenfarbe: hellrosa , manchmal auch weiße Exemplare 

Blütezeit: von Juli bis September

Höhe: 50 - 70 cm 

Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen, mit möglichst kalkarmen Böden

Sehr gute Insekten - und Wildbienenweide

Raupenfutterpflanze für Schmetterlingsarten 


Salvia pratensis /  Wiesensalbei

 

Familie: Lippenblüten-Gewächse (Lamiaceae )

Wuchsart: Mehrjährige, winterharte heimische Wildpflanze/ Wiesenblume

Blütenfarbe: violett-blau 

Blütezeit: von Juni bis August, eine leichte Nachblüte im September  

Höhe: 40 - 60 cm 

Standort: Vollsonnige, trockene Lagen

Sehr gute Insekten - und Wildbienenweide

 

 


Stachys monieri "Hummelo" / Dichtblütiger Ziest "Hummelo"