Kommentare: 20
  • #20

    Heidi (Dienstag, 08 Juni 2021 19:20)

    Wunderbares Projekt und eine wunderbare Seite! Ich komme gerne immer wieder!
    Herzlichst, Heidi R.

  • #19

    Blumenfreundin (Donnerstag, 03 Juni 2021 13:46)

    Ich wollte mich noch für den tollen Vortrag von Ihnen bei der Veranstaltung des BUND bedanken, liebe Frau Hofmann!
    Ihre Webseite ist ebenso interessant.
    Im Juni komme ich noch zu einer Ihrer Veranstaltungen in Kleinbeuthen. Ich freue mich schon darauf....

  • #18

    Gartenphilosophin (Samstag, 30 Januar 2021 19:15)

    Eine sehr schöne Seite, die Ihr hier geschaffen habt. Da kann ich Stunden lesen.
    Auf eine Reise hin in den Hortus terrigenus freue ich mich. Dieses Jahr wird es soweit sein!

    LG Ulrike, die Gartenphilosophin

  • #17

    Maximilian (Freitag, 15 Januar 2021 22:53)

    Super Projekt! Viel Erfolg weiterhin! Grüße aus Berlin sendet Euch Max ;)

  • #16

    Sieghilde Anderl (Freitag, 25 Dezember 2020 12:21)

    Ich wünsche dem ganzen Team vom Hortus Terrigenus ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2021!
    Im nächsten Jahr kommen wir wieder. Herzliche Grüße aus Potsdam sendet Sieghilde Anderl und Familie

  • #15

    Maximilian Mantey (Freitag, 13 November 2020 09:15)

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg bei Eurem grandiosen Projekt!!!

  • #14

    Annemarie (Donnerstag, 29 Oktober 2020 18:56)

    Über das Hortus Netzwerk bin ich auf Eure Seite gestoßen. Schade, dass es von mir so weit entfernt ist. (Bayern)
    Vielleicht verbringe ich mal meinen Urlaub in Berlin, dann komme ich auch zu Euch.
    Liebe Grüße sendet Annemarie

  • #13

    Siegfried Winkler (Donnerstag, 01 Oktober 2020 10:06)

    Die Natur braucht solche Menschen, wie Euch! Danke!

  • #12

    Familie Hock (Dienstag, 18 August 2020 14:51)

    Ein wunderbares Kleinod haben Sie Beide dort in Kleinbeuthen geschaffen! Als Ergänzung ist die Internetseite ganz hervorragend, um weitere Fragen beantwortet zu bekommen. Nächstes Jahr sehen wir uns bestimmt wieder. Herzliche Grüße sendet Ihnen die Hocks

  • #11

    Sofie (Mittwoch, 24 Juni 2020 22:02)

    Vielen Dank für die sehr interessante Führung am letzten Sonntag! Euer Landschaftsgarten ist ein Traum.
    Wir haben viel gelernt :)

  • #10

    Marc John (Freitag, 05 Juni 2020 22:15)

    Großes Kompliment für Eure Arbeit! Solche Projekte werden dringend benötigt, um das Artensterben aufzuhalten. Viel Erfolg weiterhin!

  • #9

    Sabine Woltering (Freitag, 05 Juni 2020 22:10)

    Was für ein wunderbares Engagement für die Natur. Davon sollte es noch viel mehr geben. Besonders die vielen schönen Fotos gefallen mir besonders gut. Was für eine Vielfalt!
    Herzliche Grüße aus Oberhavel sendet
    Sabine Woltering

  • #8

    Jürg Schwarz (Montag, 18 Mai 2020 11:04)

    danke für die anrührende Geschichte mit "Vio". Wir kennen Klein- und Grossbeuthen, und freuen uns über Eurer tolles Projekt. Das Anwesen kannten wir von früheren Ortsbesuchen, mit dem Ziel der Badeseen.
    Ich sehe das Projekt auch als ein Mosaiksteinchen zur dringend nötigen Wende beim Naturschutz und bei einer Wende zur Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft.
    Viel Erfolg!

  • #7

    Torsten (Freitag, 15 Mai 2020 11:00)

    Hallo Frau Hofmann,

    danke für die Bienengeschichte! Die hat mir den Morgen versüßt!

  • #6

    Irene Peters (Mittwoch, 13 Mai 2020 14:56)

    Zufällig bin ich auf Ihre Seite gestoßen und bin begeistert.
    Viele gute Informationen, die mir in meinem Garten hilfreich sind.
    Vielen Dank und herzliche Grüße,
    Irene Peters

  • #5

    Björn (Sonntag, 22 März 2020 10:46)

    Klasse Naturschutzprojekt!
    Habe Euch zuerst über Facebook gefunden und werde im Sommer aus Berlin vorbeikommen. Viele Grüße!

  • #4

    Sabine Wender (Montag, 17 Februar 2020 00:12)

    Ein tolles Projekt was Seinesgleichen sucht....Weiter so!!!

  • #3

    Reinhold Hauck (Freitag, 18 Oktober 2019 08:45)

    Eine tolle Web-Seite habt Ihr da aufgebaut. Das riesige Projekt und Euer Einsatz für die Natur ist sowieso beispielhaft.

  • #2

    Nicole Bachmann (Montag, 09 September 2019 20:21)

    Ich war fasziniert von der kleinen Oase, die so reich an tierischer und pflanzlicher Artenvielfalt ist und von der Hingabe der beiden Bewohner, die sich so hinreissend und mit so viel Sachverstand darum kümmern. Ich wünsche euch, dass ihr noch viele Menschen mitreissen und zum Mitmachen bewegen könnt. Macht bitte weiter so !

  • #1

    Lisa (Donnerstag, 01 August 2019 23:09)

    Ein wunderschönes Fleckchen Erde! Ein Paradies für Lebewesen aller Art und zugleich atemberaubend anzusehen.
    Zudem fachkundige und äußerst freundliche Gastgeber. Ich komme gerne wieder.